Covid-19 Update: Nahezu wieder Normalbetrieb

Kinder gehen wieder zur Schule, Detailhändler, Spezialgeschäfte, Restaurants, Märkte und Museen haben wieder geöffnet. Dennoch befindet sich die Schweiz noch immer in einer ausserordentlichen Lage, weshalb weiterhin strenge Hygiene- und Verhaltensregeln befolgt werden müssen.


Produktionskapazität voll auf Kurs
Die schrittweise Normalisierung des öffentlichen Lebens hat uns erlaubt, die Anpassungen an der Schichtplanung sowie die Reduktion der anwesenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wieder rückgängig zu machen und auf Normalbetrieb umzustellen. Das bedeutet für unsere Kunden und Partner, dass wir in allen Bereichen zurück im gewohnten und bewährten Modus sind. Diese Normalisierung trifft auch auf alle unsere Produktionspartner in der Schweiz zu. Somit können – wie schon während der letzten acht Wochen – sämtliche Bestellungen und Anfragen wie vereinbart geliefert und beantwortet werden.

Nur reisen noch eingeschränkt
Obwohl die Schweizer Behörden die Öffnung der Grenzen zu den Nachbarländern in Aussicht gestellt haben, werden internationale Reisen in den nächsten Wochen – und wohl auch Monaten – nur sehr eingeschränkt möglich sein. Wie die Zeit während des Lockdowns erfreulich gezeigt hat, funktionieren Gespräche über digitale Kommunikationswege ausgezeichnet. Es spricht also nichts dagegen, mit uns in den nächsten Tagen über ein neues Verpackungswerkzeug, eine Anpassung an einem Preform oder über «Preventive Maintenance» zu diskutieren.

Beständigkeit in der Krise belegt
Dank unserer raschen Umstellung der Produktion und der hohen Flexibilität unserer Mitarbeitenden war es uns möglich, in den Wochen des Corona-Lockdowns neben zahlreichen anderen interessanten Aufträgen auch mehrere 96- und 128-fach-Preformwerkzeuge mit den dazugehörigen Roboterausrüstungen OH Xceed auszuliefern. Wir bedanken uns bei allen unseren Partnern und unseren Mitarbeitenden für diesen aussergewöhnlichen Einsatz.

Im Namen der ganzen Belegschaft von Otto Hofstetter wünschen wir Ihnen ebenfalls eine baldige und erfolgreiche Rückkehr zu Normalität. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn wir Sie unterstützen können.


Beste Grüsse aus der Schweiz

Otto Hofstetter, Inhaber und CEO
Stefan Zatti, Leiter Verkauf & Marketing, GL-Mitglied
Sascha Bigler, Leiter Finanzen, GL-Mitglied